Schlagwort-Archiv: flatrate

Sparhandy startet 120 MBit/s Internetanschluss: Sparkabel.de

Sparkabel Internetanschluss für 19,99 Euro pro MonatIn der vergangenen Woche startete der Anbieter von Mobilfunkverträgen in Kooperation mit Unitymedia / Kabel BW ein Angebot für den süddeutschen Raum.

Damit begibt sich Sparhandy in den Markt des Festnetzes und bietet einen Internetanschluss mit bis zu 120 MBit/s, einer Internet- und Festnetzflatrate sowie einem kostenlosen WLAN-Router an.
Das ganze kostet effektiv mtl. nur 19,99 EUR, zzgl. einer einmaligen Bereitstellungsgebühr in Höhe von 60 EUR.

Weitere Informationen unter sparhandy.de  

O2 DSL-Aktionen

Jetzt für einen O2 DSL-Tarif entscheiden und ordentlich sparen. Egal ob man sich für einen Vertrag mit oder ohne Laufzeit entscheidet, man spart die ersten drei Monate je 10 EUR Grundgebühr, es fällt keine Bereitstellungsgebühr an und bei der Variante mit Mindestvertragslaufzeit gibt es auch noch einen WLAN-Router kostenlos dazu (Wert: 49,99 EUR).

Weitere Informationen unter o2online.de

Vodafone mit LTE-Aktion

Derzeit gibt es bei Vodafone die LTE-Tarife zu Aktionspreisen. Mit dem schnellen Internet über die neue Technik ist es auch in ländlichen Gegenden ohne DSL-Verfügbarkeit möglich mit Highspeed im Internet zu surfen.

Die Preise sinken schnell – bislang war das Tarifpaket bei Vodafone für monatlich 59,99 EUR erhältlich – nun kostet es nur noch 34,99 EUR im Monat.

In diesem Paket kann man mit bis zu 21,6 MBit/s surfen – und das zu dem dauerhaft günstigen Preis! 15 GB an Übertragungsvolumen sind inklusive und sollte also für einige Highspeed-Sessions reichen.

Und noch ein kleines Schmankerl: Wenn man zu Vodafone LTE von einem anderen Anbieter wechselt, kann man bis zu 12 Monate lang eine Basispreisbefreiung erhalten.

Weitere Informationen findet ihr unter vodafone.de

O2 Alice: Noch 49,99 EUR Anschlussgebühr sparen

Noch bis zum 18.06. kann man sich für einen der „Alice Home“- oder „Alice Home & Go“-Tarife entscheiden und spart dabei die sonst übliche Einrichtungsgebühr in Höhe von 49,99 EUR.

Das günstigste „DSL ohne Telefon“-Paket „Alice S“ beinhaltet für monatliche 14,99 EUR (ab dem 4. Monat 24,99 EUR monatl.) einen 16 MBit/s DSL-Anschuss, einen Festnetzanschluss und natürlich eine Internet-Flat.

Weitere Informationen unter o2-dsl.de

O2 Alice ohne Bereitstellungsgebühr

Wer sich noch bis zum 18.04. für einen der O2 (Alice) DSL-Anbschlüsse entscheidet, der erhält diese ohne den sonst üblichen Bereitstellungspreis von 49,99 EUR!

Der WLAN-Router ist gratis, bei den beiden höheren Tarifpaketen ist sogar eine WLAN HomeBox gratis dabei.

Weitere Informationen unter o2online.de

Keine Anschlussgebühr bei O2 Alice-Tarifen

Alice ist jetzt bei O2 zuhause – und momentan wird dies mit der Aktion unterstützt, dass keine Einrichtungsgebühr fällig wird.

Normalerweise schlägt diese mit 49,99 EUR zu Buche – diese entfällt für alle Anträge, die bis zum 21.02. eingehen.

„Alice Home“ gibt es  mit „Alice S“ schon für 14,99 EUR in den ersten sechs Monaten (anschließend 24,99 EUR) – mit Festnetzanschluss, DSL-Anschluss mit bis zu 16 MBit/s.

Weitere Informationen unter o2-dsl.de

1&1 DSL für 19,99 EUR im Monat

Mit dem Tarif „1&1 Special“ erhalten Sie ein interessantes und günstiges DSL-Paket mit bis zu 16 MBit/s Downloadgeschwindigkeit.

Es ist sowohl eine Internet- als auch eine Festnetz-Flatrate inklusive. 1 Festnetzrufnummer gehört ebenso zum Leistungspaket.

Ein Grund für das günstige Paket ist, dass nach einem Übertragungsvolumen von mehr als 100 GB im Monat die Geschwindigkeit für den Rest des Monats auf nur noch 1 MBit/s reduziert. Somit sollen wohl Nutzer von Tauschbörsen oder Film-Streaming ausgeschlossen werden.

Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate. Nach der Mindestlaufzeit kostet dieser Tarif 29,99 EUR monatlich.

Weitere Informationen unter 1und1.de

1&1 Doppel-Flats mit 4 Handy-Flats

Wer sich jetzt für eine der 1&1 Doppel-Flats entscheidet, der bekommt neben der Internet- und Telefonflatrate aus dem Festnetz zusätzlich noch bis zu 4 SIM-Karten für Handys und enthaltener Flatrate ins deutsche Festnetz.

Somit sind Gespräche nicht nur vom Festnetz, sondern auch vom Handy ins deutsche Festnetz sowie zu 1&1-Kunden kostenlos!

Dazu gibt es den Router – den „Home Server“ – kostenlos dazu und auch die Möglichkeit mit dem „Sofort-Start“ direkt nach Beantragung und mit Hilfe des Mobilfunknetzes kostenlos zu surfen.

Die Doppel-Flat mit 6 MBit/s kostet in den ersten 24 Monaten (Mindestlaufzeit) 24,99 EUR, danach 29,99 EUR.

Weitere Informationen unter 1und1.de