Alice & O2: neue Angebote für mobiles Internet

Es tut sich einiges auf dem Markt für mobiles Internet und somit dem Internet ohne Telefonanschluss.

Alice bietet seinen Bestandskunden die „Mobile Internet Flat“ für 14,90 EUR im Monat an. Dafür wird das UMTS-Netz von O2 genutzt.
O2 selbst bietet sogar einen UMTS-Tarif auf Prepaid-Basis an (wie auch N24 mit Vodafone). Die „Internet DayFlat“ kostet 3,50 EUR und gilt dann 24 Stunden.

Bei beiden Angeboten wird nach einem Übertragungsvolumen von 1 GB im Monat auf GPRS-Geschwindigkeit deutlich gedrosselt.

Vermutlich wird hier in der nächsten Zeit immer mehr an interessanten Angeboten auf den Markt kommen, so wie derzeit auch bei Tchibo (ebenfalls über das O2-Netz).

Weitere Informationen unter alice.de oder o2online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.