O2 startet wohl mit günstigen VDSL-Tarifen

Laut den Meldungen der letzten Tage wird der Anbieter O2 ab dem 13. März günstige VDSL-Tarife mit bis zu 50 MBit/s anbieten.

So wird die Grundgebühr monatlich 14,99 EUR (ab dem 4. Monat 24,99 EUR) betragen.

Das Interessante daran ist – und da kommt der Titel dieses Blogs endlich mal wieder gut zur Geltung – dass es keine Telefonie bei diesen Tarifen gibt. Es handelt sich also um echtes VDSL ohne Festnetzanschluss.

Weitere Informationen gibt es unter o2-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.